Billige Natursteine kosten Leben

Chinareise Sept. 2014 - 065Zu viele Arbeiterinnen und Arbeiter in Steinbrüchen müssen weltweit noch unter katastrophalen Bedingungen ihren Lebensunterhalt verdienen. Ihre Gesundheit wird durch gefährliche Arbeitsplätze und nicht vorhandene Schutzausrüstung massiv gefährdet. Selbst elementarste Schutzmaßnahmen fehlen. Viele arbeiten ohne Unterbrechung sieben Tage die Woche und erhalten nicht einmal den gesetzlichen Mindestlohn. Vor allem in chinesischen und indischen Natursteinproduktionsstätten führen die schlechten Arbeitsbedingungen häufig zur unheilbaren, tödlichen Lungenkrankheit (Silicosis). Viele erreichen nicht einmal das 50. Lebensjahr.

Anlässlich des heutigen Welttags für menschenwürdige Arbeit fordert XertifiX e.V., die Arbeitsbedingungen in chinesischen und indischen Natursteinproduktionsstätten nachhaltig zu verbessern. [weiter…]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.