Win=Win/Fairstone verklagt ehemaligen Partner

Win=Win/Fairstone verklagt den ehemaligen Partner Seltra Natursteine GmbH. Vor einigen Monaten hat Seltra ein Eigenlabel „Ethic Stone“ gegründet. Win=Win/Fairstone begründet die Klage damit, die Glaubwürdigkeit von namhaften Standards erhalten zu wollen. Gerichtstermin ist der 05.12.2012 im Landgericht Stuttgart. Anstatt immer neuer Siegel auf dem Natursteinsektor müsste es umgekehrt eigentlich darum gehen, ein weithin anerkanntes europäisches Siegel zu schaffen. XertifiX setzt sich hierfür bei einem Runden Tisch unter Moderation der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.