Neue Maplecroft Studie: Finanzkrise lässt Risiko der Kinderarbeit massiv ansteigen

Die Studie zeigt, dass in den schnell wachsenden Schwellenländern wie in Indien die Gefahr der Kinderarbeit massiv gewachsen ist. Besonders gefährdet sind die Lieferketten: „Companies should ensure stringent human rights due diligence within their supply chain“

Aus dem Grund legt XertifiX besonderen Wert auf unangekündigte Kontrollen in Steinbrüchen und nicht allein in den Fabriken, da gerade in den Steinbrüchen die Kinder besonders der Gefahr der Kinderarbeit ausgesetzt sind.

Siehe auch: Maplecroft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.